Klaus Pommrehn, Gebietsdirektor Nortorf, Felde und
Hanerau-Hademarschen
Gemeinsam da durch.

Wir sind auch in außergewöhnlichen Zeiten an Ihrer Seite.

Unsere Filialien

Unsere Filialen: Persönlich vor Ort in der Filiale, oder per Telefon, Mail oder Video-Chat in der Direkt-Filiale – wir sind für Sie da!

Corona-Hilfen

Corona-Hilfen: Wir finden gemeinsam den richtigen Weg, um durch diese herausfordernde Zeit zu kommen.

Kontaktloses Bezahlen

Kontaktloses Bezahlen: Mit der Karte oder dem Handy kontaktlos – Die Sparkasse macht das Bezahlen sicher!

Spenden & Unterstützung

Spenden & Unterstützung: Jedes Jahr vergeben wir gemeinsam mit unseren Stiftungen 250.000 Euro an soziale Projekte und sind damit einer der größten Förderer unserer Region.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir erleben gerade für uns alle herausfordernde Zeiten. Das öffentliche Leben wurde weitestgehend heruntergefahren, um die Menschen in Zeiten der Corona-Pandemie zu schützen. Persönliche Kontakte wurden auf das Mindeste reduziert, Familien, Freunde oder auch Kollegen haben sich zum Teil seit Wochen nicht gesehen. Dazu kommen erhebliche wirtschaftliche Folgen, die noch nicht richtig absehbar sind. Wie geht es weiter? Es gibt aktuell noch keine abschließende Antwort auf diese Frage.

Herausfordernde Zeiten bedeuten, dass man enger zusammenrückt, auch wenn man räumlich getrennt ist. Wir in der Sparkasse Mittelholstein AG werden weiterhin „nah dran“ sein und unsere Region unterstützen – wir sind auch in außergewöhnlichen Zeiten an Ihrer Seite.

Als der größte Kreditgeber in den Regionen Norderdithmarschen und Mittelholstein helfen wir im privaten, aber auch im gewerblichen Bereich unkompliziert weiter. Jedes Jahr geben wir gemeinsam mit unseren Stiftungen 250.000 Euro an gemeinnützige Projekte und Vereine vor Ort. Wir kümmern uns in unserer Region in allen Filialen, telefonisch in unserer Direkt-Filiale oder digital um Sie.

Wenn ich sehe, wie sehr wir hier in Mittelholstein aufeinander achten und wie sehr wir zusammenhalten, dann bin ich sicher: Mit vereinten Kräften werden wir die Krise meistern. Zusammenhalt ist unsere Stärke.

Auf den nächsten Seiten geben wir Ihnen einen Überblick darüber, wie wir für Sie da sind – gemeinsam da durch.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Klaus Pommrehn

Für die Regionen Nortorf, Felde und Hanerau-Hademarschen: Gebietsdirektor Klaus Pommrehn

Filialen vor Ort

Unsere Beraterinnen & Berater

zeigen weiter ihr

#schönstesLächeln – auch unter

der Mund-Nasen-Bedeckung

 

Häufig sieht man durch die Mund-Nasen-Bedeckung nicht, was das Gegenüber für Emotionen ausdrücken möchte. Aber Sie können sicher sein: Auch wenn wir eine Maske tragen, haben wir immer ein Lächeln für Sie darunter.

Durch die Corona-Pandemie wurde im Bankgeschäft in den letzten Wochen vieles digital oder telefonisch durchgeführt. Trotz der anhaltenden Einschränkungen sind über 100 Beraterinnen und Berater in allen Filialen weiter für Sie da – zu den gewohnten Öffnungszeiten.

Es wurden vor Ort die bestmöglichen hygienischen Maßnahmen getroffen.

Wir nutzen Plexiglasscheiben und halten einen Mindestabstand zwischen dem Kunden und Berater ein, sodass das persönliche Gespräch sorgenfrei durchgeführt werden kann“, so Melissa Ziems, Filialleiterin in Büdelsdorf.

Melissa Ziems, Filialleiterin in Büdelsdorf

Nach jedem Gespräch wird das Beraterbüro gelüftet und alle Oberflächen gründlich gereinigt. Auf Wunsch erhält der Kunde eine Mund-Nasen-Bedeckung, die er während des Beratungsgespräches tragen kann.

„Wir sind sehr froh, dass die Gespräche mit unseren Kunden wieder persönlich und trotz dieser Vorkehrungen in gewohnt guter Atmosphäre stattfinden können.“, ergänzt Melissa Ziems.

Wir laden Sie ein: Nutzen Sie die Möglichkeit eines persönlichen Beratungsgespräches in der Filiale vor Ort, telefonisch oder digital!

IB.SH-­Spenden­­­plattform

Egal ob Privatperson, Verein oder Unternehmen – überall sind die Auswirkungen der Corona- Krise spürbar.
Die Spendenplattform WIR BEWEGEN.SH kann gemeinnützigen Institutionen dabei helfen, auch diese schweren Zeiten gemeinsam zu meistern.

In Zeiten der Pandemie und Kontaktbeschränkungen bietet ein Online-Spendenprojekt eine gute Möglichkeit, um Aufmerksamkeit zu schaffen und Spenden zu sammeln.

Alle Informationen erhalten Sie unter: www.wir-bewegen.sh
WIR BEWEGEN.SH ist eine Online-Spendenplattform für Schleswig-Holstein, auf der mittels Crowdfunding kostenlos Spenden für verschiedene gemeinnützige Projekte gesammelt werden können.

Jede Spende fließt gezielt in das von IHNEN ausgewählte Projekt.

Betreut wird die Initiative im Auftrag des Landes durch die Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH).

Dabei zählt das „Alles-odernichts-Prinzip“: Das Geld fließt erst, wenn das Projekt mindestens zu 100 Prozent finanziert ist und unmittelbar umgesetzt werden kann.
Wenn Sie hingegen ein Spendenprojekt starten möchten, können Sie dies ebenso unkompliziert online machen. Sie stellen Ihr Projekt auf der Plattform vor, laden ansprechende Fotos hoch und legen eine Spendensumme und einen Zeitraum fest, in dem Sie Ihr Ziel erreichen wollen.
Nach erfolgreicher Prüfung wird Ihr Projekt vom Plattform-Management veröffentlicht.

Sie bekommen noch ein paar Tipps zur Vermarktung und die Spendenphase beginnt. Damit Ihr Projekt wirklich erfolgreich ist: Weitersagen und das Teilen in den sozialen Medien nicht vergessen!

Wenn auch Sie spenden möchten, finden Sie hier vielleicht Ihr Herzensprojekt, was Sie gern unterstützen möchten.

Ihnen liegt ebenfalls etwas an unseren
regionalen Vereinen und Organisa­tionen?

 

Dann machen Sie es wie wir und unterstützen doch diese beiden Projekte, die uns sehr am Herzen liegen!
Jeder gespendete Euro kann helfen und fließt direkt in das von Ihnen gewählte Projekt.

Arche Warder

Der Tierpark Arche Warder hat sich auf den Erhalt und die Zucht seltener und bedrohter Haus- und Nutztierrassen spezialisiert.
Der Park finanziert sich dabei hauptsächlich durch Eintrittsgelder und Spenden.
Auch wenn die Arche ihre Pforten mittlerweile wieder öffnen durfte, sind wichtige Einnahmen zum Saisonbeginn verloren gegangen.
Mit Ihrer Spende stellen Sie die Versorgung der Tiere mit Futter und Einstreu sicher.

Hier geht's zur Website

Wildtierhilfe Fiel

Die Wildtierhilfe Fiel kümmert sich um verletzte oder verwaiste Wildtiere, mit dem Ziel, diese zu pflegen, aufzuziehen und wieder auszuwildern.
Zusätzlich kümmert sich die Familie Fußbahn auch um Exoten aus Beschlagnahmungen und schlechter Haltung. Die Wildtierhilfe Fiel ist auf Ihre Spende angewiesen.
Von den Geldern werden die laufenden Kosten, wie Futter, Tierarzt und Medikamente bezahlt.

Hier geht's zur Website

20 für 20 – gemeinsam für Vereine!

Nur gemeinsam sind wir erfolgreich – deshalb gehört es für uns einfach dazu, unseren Erfolg zu teilen.

Es ist uns wichtig, Vereine und Organisationen bei ihrem sozialen, kulturellen oder sportlichen Engagement in unserer Region zu fördern.
Mit dieser finanziellen Unterstützung können die Vereine oft noch mehr bewegen.

In diesem Jahr entscheiden Sie mit!
Unterstützen Sie Ihren Verein vor Ort, damit weitere Projekte durchgeführt werden können oder bewerben Sie sich einfach selbst mit Ihrem Verein.

Die Anmeldung für das große Spendenvoting „20 für 20 – gemeinsam für Vereine!“ hat begonnen!

Insgesamt werden über das Voting in diesem Jahr 20.000 Euro an Vereine in unserem Geschäftsgebiet vergeben.

Das besondere an der Aktion? Es liegt in den Händen von vielen, welche Vereine am Ende jeweils 1.000,00 Euro gewinnen können!

Ein Spielhaus für den Kindergarten? Instrumente für die Musikschule? Oder Trainings-Equipment für die Sportgruppe?

Bewerben Sie sich stellvertretend für Ihren Verein mit dem gemeinsamen Wunschprojekt
(konkreter Kauf).
Bitten Sie Freunde, Familie, Fans und Förderer um ihre Stimme beim anschließenden Voting und sichern Sie sich einen Platz
unter den Gewinnern.
Der Fantasie und Kreativität sind dabei (fast) keine  Grenzen gesetzt!
Nutzen Sie Zeitungen, soziale Medien, Plakate und alles, was Ihnen noch einfällt.
Um die Spannung zu bewahren, werden wir während des Votings wöchentlich einen Zwischenstand zu den Ergebnissen auf unserer Facebook-Fanpage posten.

Die DorfFunk-App

 

Schleswig-Holstein – gemeinsam allem gewachsen! Für iOS & Android

Derzeit prägen Einschränkungen unser Miteinander, die wir uns in der Form bis vor Kurzem nie hätten vorstellen können – das Land und das gesellschaftliche Leben sind nahezu zum Stillstand gekommen, soziale Kontakte sind auf das notwendigste Maß beschränkt. Gleichzeitig werden vielerorts Initiativen gegründet, sei es von engagierten Einzelpersonen oder auch aus dem Vereinsleben heraus, die allesamt ein Ziel haben: einander Hilfe und Unterstützung in dieser Zeit zu bieten, die für alle Menschen eine große Herausforderung darstellt und für viele die Bewältigung ihres Alltags alleine nahezu unmöglich macht.

Die Akademie für die ländlichen Räume (ALR), das #SH_WLAN und die schleswigholsteinischen Sparkassen möchten die Schleswig-Holsteiner*innen – Helfende ebenso wie Hilfesuchende – dabei unterstützen, weiterhin in Kontakt zu bleiben, sich auszutauschen, zu vernetzen und die Dorfgemeinschaft in ihrem besten Sinne aufrecht zu erhalten.

Daher haben wir eine landesweite Lizenz für die vom Fraunhofer IESE entwickelte App DorfFunk SH aus dem Zweckertrag der Lotterie der Sparkassen „Los-Sparen“ finanziert.

Plauschen, Bieten, Helfen, Events teilen und neue Nachrichten von DorfFunk SH unterwegs mit DorfFunk empfangen!
Und so funktioniert es:
Mit dem DorfFunk SH ermöglichen wir den Schleswig-Holsteiner*innen zuhause zu bleiben, die eigene Gesundheit und die der anderen zu schützen und gleichzeitig als Gemeinschaft aktiv und für andere da zu sein.
DorfFunk SH ist eine digitale Kommunikationszentrale in der jeweiligen Region. Bürger*innen können ihre Hilfe anbieten, Gesuche einstellen oder einfach nur zwanglos miteinander schnacken.
Da auch die Neuigkeiten aus DorfFunk SH gezeigt werden,
bleibt man dabei immer auf dem Laufenden!

Direkt-Filiale

Wir beraten Sie telefonisch & online Online-Beratung und Services einfach und bequem von zu Hause erledigen

Neben den insgesamt 13 Filialen im Geschäftsgebiet Mittelholstein und Norderdithmarschen bieten wir unseren Kunden auch eine Direkt-Filiale.
Das Team rund um den Leiter Sebastian Pawlick bietet die Beratung per Telefon oder auch online per Text- oder Videochat an. Aber auch für tägliche Bankgeschäfte oder Fragen und Wünsche stehen Ihnen die Kolleginnen und Kollegen gern zur Verfügung.

Hier geht's zum Servicecenter
Hier geht's zur Direkt-Filiale
Caren Bigus,  Beraterin im Team der Direkt-Filiale

Services

  • Online-Banking-Services (z.B. Limitänderung, ePostfach)
  •  Kontowecker einrichten /ändern
  • Adress- und Kontaktdaten ändern / löschen
  • Sortenbestellung
  • Kreditrahmen ändern / löschen
  • und vieles mehr

Alternativ können Sie viele Änderungen auch selbst online in unserem Service- Center vornehmen.

Online-Beratung

  • Alles rund um Ihr Girokonto
  • Ihre Finanzierungswünsche (Auto, Möbel, etc.)
  • Online-Banking
  • Dispositionskredit
  • Sparkassen-Kreditkarte (Mastercard / Visa)
  • Absicherung Ihrer Lebensrisiken
  • Geldanlage
  • Altersvorsorge
  • Bausparen
Sebastian Pawlick, Leiter der Direkt-Filiale

WhatsApp-Service

Auch per WhatsApp sind wir innerhalb unserer Servicezeiten durchgehend erreichbar. Nachrichten, die uns außerhalb der Servicezeiten erreichen, beantworten wir am nächsten Arbeitstag.
Fügen Sie einfach unsere Telefonnummer 04331 595 – 0 zu den Kontakten Ihres Smartphones hinzu, aktualisieren die WhatsApp- Kontakte und suchen Sie anschließend im Messenger-Dienst WhatsApp nach dem Kontakt.
Danach starten Sie wie gewohnt den Chat und versenden Ihre Nachricht.
Aus datenschutzrechtlichen Gründen können wir über WhatsApp nur allgemeine Informationen mit Ihnen austauschen.
Für Fragen rund um Ihre Finanzen (z. B. Ihr Kontostand) empfehlen wir Ihnen unseren Beraterchat.

Sie erreichen unsere Direkt-Filiale

montags bis freitags durchgehend von 8:00 bis 17:00 Uhr und
am Dienstag und Donnerstag sogar bis 19:00 Uhr.

Jetzt Termin vereinbaren

Online-Beratung per Text- oder Videochat

Zur Nutzung unserer Online-Beratung ist keine Software erforderlich.
Rufen Sie den Chat einfach über unsere Internetseite auf, um mit Ihrem Berater per Text- oder Videochat zu kommunizieren.
Sie können bei der Online-Beratung direkt Produkte online abschließen sowie Serviceaufträge erteilen. Beim Videochat können Sie per Kamera direkt mit einem unserer Berater sprechen. Das heißt, Sie sehen den Berater und er kann Sie sehen, sofern Sie eine Webcam benutzen und die Übertragung zulassen. Das Beraterteam kann Ihnen Unterlagen oder Grafiken zeigen und wichtige oder interessante Punkte für Sie kennzeichnen.

Sicherheit und Vertraulichkeit stehen bei uns auch bei der Online-Beratung an oberster Stelle. Die Verbindung zwischen Ihnen und dem Berater oder der Beraterin erfolgt über eine verschlüsselte SSL-Verbindung. Das Beraterteam arbeitet am Standort Hennstedt in einem Bereich ohne Publikumsverkehr. Diskretion und Datenschutz sind immer gewährleistet. Auch Sie sollten bei Nutzung des Videochats außerhalb Ihrer vier Wände auf Ihre Umgebung und auf mögliche Zuhörer achten.

Probieren Sie unsere Services und Beratungsleistung einfach aus und nehmen Sie Kontakt mit dem Team der Direkt-Filiale auf:

Telefon
04331 595 – 0

WhatsApp
04331 595 – 0

E-Mail
service@spk-mittelholstein.de

Website
Direktfiliale

Online-Banking

Einfach und sicher von zu Hause

Sie möchten Ihre Überweisungen und Daueraufträge erledigen oder einfach den Kontostand abfragen,
ohne dafür zur Filiale gehen zu müssen?
Mit einem Online-Banking-Zugang Ihrer Sparkasse können Sie Ihre
Bankgeschäfte sicher und bequem von zu Hause erledigen.
Mit der Sparkassen-App haben Sie sogar auch mobil die Übersicht über Ihre Konten.

Mit einem PIN-gesicherten Zugang und verschiedenen TAN-Verfahren bietet Ihnen Online-Banking hohe Sicherheitsstandards.
Unsere Online-Banking-Seiten sind SSL-verschlüsselt, kein Unbefugter kann Ihre Eingaben mitlesen.
Die Verschlüsselung erkennen Sie an der Bezeichnung „https://“ und am Schloss-Symbol in der Statusleiste Ihres Browsers.
Jede Transaktion wie z.B. Überweisungen sind durch die Eingabe einer TAN gesichert. Entscheiden Sie selbst, welches TAN-Verfahren Sie einsetzen möchten.

Einfacher Zugriff von zu Hause.
Sowohl am PC als auch auf dem Tablet oder Smartphone können Sie Online-Banking nutzen. Unsere Internetseite passt sich je nach Endgerät auf die jeweilige Bildschirmgröße an.

Im benutzerfreundlichen Design finden Sie sich schnell zurecht und haben zudem die Möglichkeit, oft genutzte Funktionen als Favorit zu hinterlegen.

Optional können Sie auch die Sparkassen-App auf Ihrem Smartphone nutzen.
Mit der Sparkassen-App ist die Überweisung von Rechnungen dank Fotoüberweisung und Girocode noch einfacher.
Auch Geld an Freunde aus der Kontaktliste zu schicken, funktioniert mit „Kwitt“ ganz leicht. Einfach die Mobilnummer bei Kwitt registrieren und Geldbeträge unter 30,00 Euro bequem ohne TAN verschicken. In Verbindung mit dem Sicherungsverfahren pushTAN benötigen Sie nur noch
Ihr Smartphone und können jederzeit auch von unterwegs Ihre Bankgeschäfte erledigen.

Wie bekomme ich einen
Online-Banking-Zugang?

Wenn Sie ein Konto mit zugehöriger Sparkassen-Card (Kontokarte / Debitkarte) und ein Smartphone besitzen, auf dem Sie die pushTAN-App (Android oder iOS) installieren können, können Sie Ihren Online-Banking-Zugang sogar online aktivieren.
Eine Schritt-für Schritt-Anleitung finden Sie hier

Hier geht's zur Schritt-für Schritt-Anleitung

Falls Sie kein Smartphone besitzen, Sie aber trotzdem Online-Banking nutzen wollen, richtet Ihnen Ihr Berater oder das Team der Direkt-Filiale gern einen Zugang ein.

Corona-Hilfe

für Privat- und Firmenkunden

Sicherlich haben Sie in dieser außergewöhnlichen Zeit viele Fragen, wenn es um Ihre finanzielle Situation geht. Wir als Sparkasse Mittelholstein AG sind auch in dieser schweren Zeit an der Seite unserer Kunden und zuverlässiger Partner für alle Finanzfragen. Alle aktuellen Informationen rund um das Thema „Corona“ erhalten Sie auf unseren Internetseiten. Beantragen Sie Privatkredite oder KfW-Förderkredite gleich online oder sprechen Sie Ihren Berater persönlich oder telefonisch an.
Tilgungsaussetzungen von Krediten Viele Kunden haben coronabedingt finanzielle Engpässe durch Kurzarbeit, Einschränkungen beim Minijob, der selbständigen Tätigkeit oder als Unternehmer. Die Tilgung laufender Kredite auszusetzen, kann helfen, um finanzielle Engpässe zu überbrücken.

Sie benötigen finanzielle Unterstützung? Sprechen Sie gern Ihren Berater telefonisch oder persönlich an. Wir finden eine individuelle Lösung für Sie, um Sie finanziell zu entlasten.

Finanzieller Spielraum für jede Lebenslage Sie benötigen kurzfristig zusätzliche Liquidität, planen eine größere Anschaffung oder möchten sich den Traum vom Haus erfüllen. Wir beraten Sie gern und finden gemeinsam den Kredit, der am besten zu Ihrem Vorhaben passt:

Dispositionskredit
Ihre eingeräumte Kontoüberziehung flexibel nutzen

S-Privatkredit
Ihr Wunschkredit mit flexibler Laufzeit und überschaubaren Raten

Sparkassen-Card Plus
Ihre persönliche Geldreserve

S-Baufinanzierung
Ihr Weg ins Eigenheim

Gemeinsam da durch.

Corona-Hilfen

Stand Mai 2020

 

522
Kundengespräche zu Corona-Hilfen
mit Firmenkunden

507
Raten- oder Tilgungsaussetzungen
für Privat- und Firmenkunden

165
Beraterinnen und Berater sind täglich für
Sie da – persönlich, telefonisch oder
per Live-Chat

Corona-Hilfe für

unsere Firmenkunden

Die finanziellen Folgen des Corona­virus sind in vielen Branchen und bei Unternehmen aller Art und Größe ange­kommen.

Unsere Firmenkundenberatung hilft dabei, die umfangreichen Fördermittel dahin zu bringen, wo sie am dringendsten gebraucht werden – zu den Unternehmen in unserer Region. Bis Anfang Mai haben wir mehr als 500 Gespräche mit gewerblichen Kunden zu Corona-Hilfen geführt, um unsere Kunden mit individuellen Finanzierungslösungen zu unterstützen.

Gemeinsam helfen hilft

Das Coronavirus legt Deutschland zu großen Teilen lahm. Als Reaktion auf die Pandemie blieben viele Läden geschlossen.
Als Reaktion bieten die Sparkassen eine Gutschein-Plattform an, auf der Händler und Helfer zusammen kommen.

Liebe Unternehmer: Bieten Sie Ihren Kunden auf dieser Seite einfach Gutscheine an.
Liebe Helfer: Unterstützen Sie Ihre Lieblingsläden mit dem Kauf von Gutscheinen.

Hier mit Gutscheinen Gutes tun!

Kommt das Geld direkt bei

den Unternehmen an?

Der Gutschein-Betrag kommt zu 100 % bei Ihrem Lieblingsunternehmen an. Systembetrieb und Abwicklung der Gutscheine erzeugen bei unserem Partner Atento allerdings Aufwände. Diese beschränken sich jedoch auf ca. 2,5 %, da Atento für die Corona-Hilfe zum Selbstkostenpreis arbeitet. Diese Kosten tragen Sie.

Ein Gutschein im Wert von 10 € kostet Sie also 10,25 €. Aufwände, die bei uns entstehen, tragen wir natürlich selbst.

So einfach ist es für Anbieter

Melden Sie Ihr Unternehmen über unser Formular an.

Wir prüfen Ihre Daten und geben sie an unseren Gutscheinpartner Atento weiter.

Sie erhalten eine E-Mail von Atento mit dem Zugang zu Ihrem persönlichen Gutscheinportal.

Geschafft: Ab sofort können Sie Gutscheine verkaufen.

So einfach ist es für Helfer

Das Portal bietet Gutscheine in verschiedener Höhe.

Sie können Ihren Gutschein auch verschenken – wir leiten ihn dann direkt an die Empfänger weiter.

10 Euro // 25 Euro // 50 Euro // 100 Euro

Wichtig: Die Gutschein-Summe kommt 1:1 bei den Anbietern an.

Kontaktloses Bezahlen
für Ihre Sicherheit

Gemeinsam helfen hilft.

Kontaktlose Bezahlung

Bezahlen Sie mit Ihrer Sparkassen-Card (Debitkarte), Sparkassen-Kreditkarte, S-Kreditkarte Basis (Debitkarte) oder Ihrem Smartphone ganz einfach kontaktlos.

Das Bezahlen dauert nur wenige Sekunden und ist in den meisten Geschäften auch für Kleinstbeträge möglich – schnell, bequem und hygienisch. Bei Beträgen bis 50 Euro ist in der Regel keine PIN-Eingabe erforderlich.*

Das Kontaktlos-Logo befindet sich auch auf den Kartenterminals im Handel und zeigt Ihnen, wo Sie mit Ihren Karten oder Ihrem Smartphone kontaktlos bezahlen können. Wenn Sie dieses Symbol auf Ihrer Karte sehen, können Sie kontaktlos mit Ihren Karten zahlen. Ebenso können Sie Ihre Karte in Ihrer Wallet App oder in der App „Mobiles Bezahlen“ (für Android™-Smartphones) hinterlegen, um kontaktlos mit Ihrem Smartphone zu bezahlen.

 

Wie sicher ist eine kontaktlose Zahlung?

Kontaktlose Zahlungen erfüllen die gleichen hohen Sicherheitsanforderungen wie die bekannten Zahlverfahren (z.B. Zahlungen per PIN-Eingabe). Sie halten Ihre Karte zum kontaktlosen Bezahlen im Abstand von nur wenigen Zentimetern an das Terminal.

Versehentliches oder unbemerktes Bezahlen „im Vorbeigehen“ ist so nahezu unmöglich.

 

Bezahlen mit dem Smartphone

Beim mobilen Bezahlen zahlen Sie direkt mit Ihrem Smartphone am Kassenterminal. Anstelle Ihrer „echten“ Karte bezahlen Sie mit einer digitalen Karte, die Sie vorher für Ihre Zahlung hinterlegen.

* Zur Sicherheit findet vereinzelt auch eine Abfrage der PIN bei Beträgen bis 50 Euro statt.

So funktioniert es:

In allen Geschäften, in denen Sie das „Kontaktlos“-Wellen-Symbol an der Kasse sehen, können Sie mit Ihrer Kontaktlos-Karte oder Ihrem Smartphone kontaktlos bezahlen.

Wenn das Kassenterminal den fälligen Betrag anzeigt, halten Sie Ihre Karte oder Ihr Smartphone im Abstand von wenigen Zentimetern an das Akzeptanz­symbol auf dem Terminal.

Ein Blinken oder Piep-Ton am Terminal bestätigt die erfolgreiche Kontaktlos-Zahlung.

Noch nie war es so einfach mit der Sparkasse zu kommunizieren, wie heute. Neben den bekannten Kontaktwegen finden Sie die Sparkasse auch bei Facebook und Instagram.

Über die sozialen Medien informieren wir zum Beispiel über tolle Events vor der Haustür und spannende Aktionen Ihrer Filiale vor Ort. Auch unsere Seminare und Workshops stellen wir Ihnen in regelmäßigen Abständen vor und geben Ihnen Tipps in Finanzfragen.

Unser Social Media Team nimmt Sie mit hinter die Kulissen der Sparkasse. Kommentieren Sie unsere Beiträge oder schicken Sie uns eine Nachricht mit Ihrem Anliegen.

Die Sparkasse auf Instagram

Ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte. Hier finden Sie aus dem Alltag der Sparkasse Bilder, Storys und Infos.

 

Die Sparkasse auf Facebook

Es war noch nie so einfach mit der Sparkasse in Kontakt zu bleiben, wie heute. Erfahren Sie von allen wichtigen Informationen rund um die Sparkasse, Veranstaltungen oder Gewinnspielen.